ÜBER UNS

EINLEITUNG

Η MEDITERRA SA wurde im Sommer des Jahres 2002 im Rahmen der Reorganisation der Union von Mastixproduzenten aus Chios mit folgendem Hauptziel gegründet: die Gestaltung eines Promotion-Mechanismus für den Chios-Mastix, die Planung, die Produktion und der Vertrieb von hochwertigen Produkten, der Ausbau eines Verkaufsstellennetzes, die Planung und Durchführung von Promotion-Aktionen.

DIE FIRMA HEUTE

Hauptaktionäre

  • UNION VON MASTIXPRODUZENTEN AUS CHIOS
  • ZAITECH FUND 28,18%
  • PLATONA ENTERPRISES COMPANY LIMITED 5,61%
  • KORRES NATURAL PRODUCTS 5,13%


Die Firma verwaltet 17 Einzelhandelsgeschäfte in Griechenland und im Ausland (16 mastihashop und 1 Lebensmittelgeschäft), betreibt eine Produktionseinheit auf Chios, wo ungefähr 100 verschiedene Produkte hergestellt werden und ist in Griechenland der Vertreiber für:

  • Chios-Mastix
  • Kaugummis ELMA
  • die Produktreihe  Art of Nature
  • die Kosmetikproduktreihe mastihacare
  • die Produktreihe cultura mediterra
  • den Mastixlikör ENOSIS & KENTOS

Die Firma verfügt über ein Qualitätsmanagement-System ISO 9001:2008 und ein HACCP-Konzept und ist von BIO-HELLAS für ihre Bio-Produkte zertifiziert.

DIE SHOPS   


Nach jahrhundertelanger Präsenz in den größten Märkten des östlichen Mittelmeers und mittels der Vielfalt seiner Einsatzmöglichkeiten, erhält der Mastix eine neue Identität und stellt sich einer ökologisch interessierten und empfindsamen Gemeinschaft vor. Mit Chios, der weltweit ausschließlichen Heimat des Mastix als Ausgangspunkt, beleben die mastihashops alte Kooperationen und helfen bei der Bildung von neuen indem sie Produkte und Kulturgüter aus allen Ländern mit sich bringen wo der Mastix im Laufe der Jahrhunderte gereist ist. Die mastihashops - ein originelles Werk der Mastix-Menschen - sind bestrebt die Heil- und Schönheitspflegeeigenschaften, die vielfache Einsetzbarkeit und den Internationalismus des Mastix bekannt zu machen. In ihrer Eigenschaft das lebendige und ewige Gemisch der Völker und Kulturen zum Ausdruck bringen, sind mastihashops auf dem Weg neue Gläubige zu gewinnen und diese geistig mit Hilfe der genussvollen Rezepte, der Aromen, der Bilder und der Musik des Mittelmeers in den Osten zu versetzen. Unter Beachtung der besonderen Merkmale des Mastix und der Entwicklung der modernen Verbrauchergewohnheiten und dies in Verbindung mit der Geschichte des Produkts von der Antike bis heute   zielt die Gründung der mastihashops auf die Verwertung und Förderung der Dynamik des Produkts. Die Einzelhandelsgeschäfte mastihashop wurden auf Grund der Scwäche geboren den Mastix und insbesondere seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in Verbindung mit seinen Eigenschaften und seiner Wirkung effizient zu kommunizieren. Bei der Planung wurde insbesondere folgendes berücksichtigt:

  • die Einzigartigkeit und der vielfache Einsetzbarkeit des Mastix
  • das internationale Profil des Produkts, die geschichtliche und kulturelle Tradition
  • die unterschiedliche Priorisierung der gesellschaftlichen Werte im Westen und im Osten
  • die Forderung das Image des Mastix heraufzustufen und zu erneuern
  • die modernen Ernährungsgewohnheiten und -trends
  • das Bedürfnis nach Wohlstands- und Gesundheitsprodukten
  • Der moderne Anspruch auf ästhetisch anspruchsvolle Kommunikation und Marketing
  • der Geburtsort des Mastix und die Vorstellung der Region und ihrer Produkte
mastiha chios
mastiha chios
mastiha chios
mastiha chios
mastiha chios

WICHTIGE PREISE UND AUSZEICHNUNGEN

  • mastihashop project: von der Zeitung KATHIMERINI als eines der 50 besten Unternehmenspläne in Griechenland für das Jahr 2003 gewählt
  • mastihashop Athen: eines der besten 10 Einzelhandelsgeschäfte in der Kategorie food store für das Jahr 2003, beim jährlichen Wettbewerb retailer
  • Metallverpackungen: Goldener HERMES (1. Preis) in der Kategorie “Verpackung“ beim jährlichen Werbungswettbewerb, 2004
  • Website mastihashop: 1. Preis beim jährlichen Grafik- und Illustrationswettbewerb EVGE, 2005
  • Metallverpackungen: Lobende Anerkennung beim jährlichen Grafik- und Illustrationswettbewerb EVGE, 2005
  • Kaffeeverpackung: 1. Preis beim jährlichen Grafik- und Illustrationswettbewerb EVGE, 2005
  • Mediterra SA: Gemäß einer entsprechenden Studie des Griechischen Innovation-Instituts der Panteio-Universität von Athen, zählt die Firma zu den 15 innovativsten Griechischen Unternehmen.
  • Produktreihe mastihashoptherapy: 1. Europäischer Verpackungs-Preis beim Europäischen Design-Wettbewerb European Design Awards 2006.
  • Mediterra SA: die Firma wurde beim jährlichen Wettbewerb  retailer als Rising Star 2006 für das Jahr 2006 ernannt
  • mastihashop: Goldene Sonne bei den Superbrands 2008
  • Mastixlikör ENOSIS: Silver Outstanding Award beim internationalen Wettbewerb International Wine and Spirits competition 2015.

MEILENSTEINE

  • Juli 2002: 1. mastihashop in Griechenland
  • Juni 2005: Attica Ventures wird Aktionär der Mediterra S.A.
  • März 2006: Wird als eines der 15 innovativsten Unternehmen
    in Griechenland gewählt.
  • September 2006: der erste mastihashop im Ausland
  • Dezember 2006: TSAKOS Shipping Group wird Aktionär der Mediterra S.A.
  • Januar 2007: Errichtung einer Produktionseinheit auf der Insel Chios
  • Februar 2008: Goldene Sonne bei den Superbrands 2008
  • Februar 2008: Einführung in den Alternativen Markt der Börse von
    Athen
  • Januar 2005: Vertriebshändler von Chios-Mastix in Griechenland
  • Februar 2008: Einführung in den Alternativen Markt der Börse von Athen
  • September 2011: Übernahme des Vertriebs des Kaugummis ELMA
  • April 2011: es wird das erste Lebensmittelgeschäft der Firma gegründet
  • Oktober 2016: Gründung einer Firma in der Türkei

CHIOS