Mediterrane Kasekroketten mit Mastix

ZUTATEN FUR 6 PORTIONEN
  • ½ - ? Tasse Universalmehl und zusatzliches Mehl fur die Bestaubung

  • ½ TL Backpulver

  • 2 Eier

  • 1 Tasse geriebener Graviera oder Kaseri-Kase oder ein anderer milder mediterraner gelber Schafskase

  • 1 Tasse geriebener Parmesan oder Kefalotyri

  • 2 TL Mastix-Kristalle, mit ein wenig Salz im Morser gemahlen

  • ½ Tasse kleingehackte Petersilie

  • Salz und schwarzer Pfeffer, je nach Belieben

  • Olivenol oder anderes Ol fur die Pfanne

ZUBEREITUNG
  1. Das Mehl und das Backpulver vermischen. Mit einem Mixer die Eier leicht verruhren. Wenn sie schaumig sind, das Mehlgemisch dazugeben und gut verruhren bis ein sanftes Gemisch entsteht. Die Kase, den Mastix, die Petersilie und den Pfeffer hinzufugen. Gegebenenfalls Salz dazugeben.

  2. Ungefahr 1 ½ Tassen Mehl auf einen gro?en Teller oder auf ein Backpapier streuen. Mit einem Loffel des Gemisches kleine Pastetchen oder langliche Kroketten formen. Diese werden mit Mehl bestreut.

  3. In einer gro?en, schweren Pfanne erhitzen wir ungefahr 1,5 cm Ol. Es muss &nbsphei? sein aber darf nicht rauchen. 3 oder 4 Kroketten in das hei?e Ol geben (oder so viele wie reinpassen ohne dass sie sich beruhren) und braten bis sie rundherum goldgelb werden. Die Kroketten aus dem Ol heben, auf absorbierendes <br>Kuchenpapier abtropfen lassen und warm servieren.

PRODUKTE DIE FÜR DAS REZEPT VERWENDET WORDEN SIND

JETZT KAUFEN
JETZT KAUFEN